Männer II - Fahrradtouren

2014

Die Männer II-Gruppe hat vor kurzem die diesjährige Radtour mit ihren „besseren Hälften“ unternommen. Diesmal nahm man die Route über Willmsfeld und Eversmeer nach Berumerfehn. Beim Spielplatz in der Nähe des Kompaniehauses gab es für alle wieder ein gemeinsames Essen, das wieder von Jan Ahrends und Sinah Jibben serviert wurde. Frisch gestärkt ging es weiter mit einer Kanalfahrt auf dem restaurierten Torfkahn, der in Berumerfehn beheimatet ist. Bei schwungvoll vorgetragenen Liedern und guten Witzen wurde die Kahnfahrt zu einem schönen Erlebnis. Nach Abschluss der Radtour kehrte man bei Anja und Helmut Klose in Utarp ein. Dort gab es selbstgemachte Pizzen aus dem von Helmut Klose selbstgebauten großen Backofen im Garten. So saß man noch viele Stunden bei bestem Wetter und viel Spaß zusammen und alle hoffen, dass es auch im nächsten Jahr wieder eine gemeinsame Unternehmung gibt. (das Foto zeigt die Männer mit den Damen auf der Wippe beim Spielplatz in Berumerfehn)

2013

Die Männer II-Truppe hatten ihre Frauen zu einer gemeinsamen Radtour eingeladen. Trotz widrigem Wetter hatte man unterwegs sehr viel Spaß. Der Weg führte über Nebenstraßen in Neuschoo, Blomberg und Neugaude.
Dort wurde den Radfahrern ein schönes Frückstück von Jan Ahrends und Sinah Jibben serviert.
Nach der Stärkung fuhr man zum sogenannten "dick Boom" im Schooer Wald, wo auch das Foto entstand. Dank des Handyzeitalters wurde schnell ein neues Fahrrad organisiert, nachdem Albert Peters mit seinem Rad einen Reifenschaden erlitten hatte.
Zielort war der Tranendeweg in Utarp, denn dort wurde bei Heinz und Silke Hinrichs bei Spanferkel und leckeren Getränken noch viele Stunden in geselliger Runde verbracht und alle waren sich einig, dass es ein sehr schöner Tag war, der auch im nächsten Jahr wiederholt werden soll.